Stand Up Paddeling

Stand Up Paddling (kurz SUP)

Das Stand Up Paddling (SUP), auch Stehpaddeln oder Stand Up Paddle Surfing genannt, ist eine Wassersportart, bei der ein Sportler aufrecht auf einer Art Surfbrett steht und mit einem Stechpaddel paddelt.

Kufstein am grünen Inn - die ideale Stadt zum suppen. Wo sonst bietet sich einem eine solch atemberaubende Kulisse? Gemütlich geht es einmal quer durch den Ort, vorbei an der Festung und der Altstadt.

Du bist schon öfter am SUP gestanden? Das Paddeln am See ist dir zu langweilig? Du suchst neue Herausforderungen? Dann haben wir sicherlich die richtigen Touren für dich im Angebot.

Je nach Wasserstand und Können suchen wir für euch einen geeigneten Fluss. Dabei ist uns eure Sicherheit wichtig. Unsere Boards sind alle Wildwasser geeignet. Du kannst gerne deine eigene Ausrüstung mitbringen. Ausrüstung kann bei uns natürlich auch geliehen werden.

Zum Einsteig für Flusstouren ist der Inn bestens geeignet. Langsame Fließgeschwindigkeiten und ein tiefes Flussbett sind hier von Vorteil. Durch die Strömung lassen wir uns Flussabwärts treiben. Dabei merkst du schnell die ständige Bewegung vom Board durch die Wellen. Man wechselt automatisch öfter die Standposition als auf ruhigem Wasser und tariert die Bewegungen aus. Es vereint auf anspruchsvoller Art und Weise Surfen und Wildwasserpaddeln. Wer im Meer die Wellen reiten kann, weiß noch lange nicht, wie sich Fließwasser verhält und wo dort die Gefahren lauern. Dafür habt ihr unseren erfahrenen Guide dabei, der euch sicher um mögliche Gefahrenstellen und gefährliche Strömungen lotst. So wird die erste Flussfahrt zum Kinderspiel.

Diese Touren könnten dich auch Interessieren